market strategies business plan homework and parents how to write a high school scholarship application letter writing a masters thesis com homework is helpful quotes odysseus epic hero essay review of literature in research example pay someone to write my term paper mini business plan
DOCUMENTA KASSEL 16/06-23/09 2007

ExperimentExkursionen


Seit dem Sommer 2005 beschäftigen sich StudentInnen der Geografie am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Universität Kassel mit der Entwicklung neuer Exkursionsformate. Aus einer humangeografischen Perspektive wird dort Raum nicht nur als phänomenologisches oder rein formales Problem, sondern auch als Produkt gesellschaftlicher Machtverhältnisse gesehen.


Im Vordergrund steht die Frage nach den Bedingungen und Möglichkeiten der „Sichtbarmachung“ sozialer Handlungsräume. Die Gruppe ExperimentExkursionen will durch das Spiel mit unterschiedlichen Exkursionsformaten das brachliegende Feld der Exkursionsforschung theoretisch und methodisch bearbeiten. Es ist eine Reihe von Exkursionen entstanden, die die Stadt abseits der üblichen – touristischen oder geografischen – Pfade erkunden.


Während der Ausstellungszeit und in Kooperation mit der Kunstvermittlung wurde diese exkursionistische Praxis mit dem Ausstellungsraum verknüpft. Fünf thematische Exkursionen führten von ausgewählten künstlerischen Werken zu Orten in der Kasseler Innenstadt und regten einen Übertrag der Betrachtungsweise von der Ausstellung in den Stadtraum an. So wurde beispielsweise ausgehend von einer künstlerischen Arbeit von John McCracken eine Kartierung der Farbe Grün im Innenstadtraum vorgenommen und dieser als gestalteter Raum analysiert.

Kurz-Dokumentation der Exkursionen zwischen Ausstellung und Innenstadt als pdf zum Download.

www.exkursion-kassel.de







 
OK

Es handelt sich um eine historische Website. Hier erhalten Sie jeweils Details zum Impressum, Datenschutz und weitere Informationen.